Dan Davis im Interview mit AaRON

Simon Buret und Olivier Coursier über ihre Musik,  

Terroranschläge & vieles mehr

Simon Buret im Interview mit Dan Davis zu den

Terroranschlägen von Paris 2015 & Belgien 2016:

"...Unsere Aufgabe ist es, angstfrei zu bleiben. Vielleicht ist das 

einzige, was sich geändert hat, dass wir das Leben noch mehr 

schätzen. Wir wollen dieser Angst keinen Raum geben.

Aber wir sind uns darüber bewusst."

Mit AaRON kommt die nächste Welle elektronischer Popmusik von unseren Nachbarn rüber

geschwappt. In ihrer Heimat verkaufen AaRON längst alle größeren Hallen aus, John Malkovich ist 

großer Fan der Band und spielt im Video zur ersten Single "Blouson Noir" mit. Fans und Kritiker

sind gleichermaßen begeistert. Im Jahr 2016 kam das neue Album des Duos "We Cut The Night" 

(Virgin/Universal) nun endlich auch in Deutschland auf dem Markt. In Frankreich und Belgien sind 

diese bereits seit Jahren nicht mehr aus der Musikszene wegzudenken (Belgien 2010 in den

Album Charts, WA, Platz 1, Gold-Status), Frankreich (DL) 2007 und 2010 Platz 1 (Gold-Status). 

2009 wurden sie mit dem European Border Breakers Award (EBBA) ausgezeichnet.

 In Frankreich wurde AaRON durch den Kinofilm "Keine Sorge, mir geht`s gut“ bekannt, 

für den sie den Titelsong beisteuerten. Dan Davis interviewte das Duo zu dem neuen Album, 

den Terroranschlägen in Frankreich und Belgien & vieles mehr. Jetzt hier im COVER UP!

Newsmagazine: HIER KLICKEN!

AaRON - Blouson Noir (Clip Officiel)